Ausbildung zum Fotografen

Produkte perfekt in Szene setzen
Ausbildung zum/r ´Fotograf/in bei Laudert

Fotograf/in

für Produktfotografie

Du hast Spaß daran, verschiedenste Dinge in Szene zu setzen, einen Blick für das Besondere und ein Gespür für Lichtstimmungen? Dabei findest du es spannend, mit klug gewählten Bildausschnitten und überraschenden Perspektiven Akzente zu setzen und auch mit zum Teil kleinen Tricks das Bild zu etwas Besonderem zu machen? Dann könnte die Ausbildung zum Fotografen genau das richtige für dich sein!

Die aktuell 100 Mitarbeiter in den Laudert-Studios in Vreden und Hamburg setzen Produkte, Mode und Models sowie Schmuck und Uhren ins richtige Licht und erzeugen auf insgesamt 40 Sets jährlich mehr als 500.000 Bilder.

Was du dafür mitbringen solltest

Mindestens die Fachoberschulreife, ein gutes Auge fürs Detail, einwandfreies Farbensehvermögen sowie Kreativität und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Auch technisches Interesse ist von Vorteil, da du als Fotograf selbst für die Einrichtung deines Sets verantwortlich bist. Außerdem solltest du sorgfältig und verantwortungsbewusst arbeiten sowie offen und aufgeschlossen gegenüber neuen Situationen sein. Auch Kontaktfreudigkeit ist eine wichtige Eigenschaft, denn als Fotograf arbeitest du eng mit vielen verschiedenen Personengruppen wie Kunden, Models, Stylisten und Mediengestaltern zusammen.

Der Berufsschulunterricht findet häufig nicht in den Berufsschulen der Umgebung statt, daher solltest du mobil sein. Unsere Fotografen-Azubis in Vreden besuchen z.B. das Adolph-Kolping-Berufskolleg in Münster.

Das erwartet dich bei uns

Bei Laudert werden Fotografen in der Fachrichtung Produktfotografie ausgebildet. Je nach Auftrag und Absprache mit dem Kunden nimmst du die Fotos entweder im Studio, „outdoor“ oder „on location“, also beim Kunden vor Ort, auf.


  • Als Fotograf malst du mit Licht – um diese Kunst zu erlernen, begleitest du in der Anfangszeit deinen erfahrenen Ausbilder und wirst an deine Aufgaben herangeführt.

  • Mit der Zeit übernimmst du immer mehr Verantwortung und setzt – unterstützt durch deinen Ausbilder oder eigenverantwortlich – erste kleinere Projekte um.


  • Im ersten Jahr bei Laudert absolvierst du mit allen Azubis deines Lehrjahrs ein Teamtraining im Kletterpark und besichtigst unseren Standort in Hamburg.

  • Die Berufsausbildung dauert drei Jahre und erfolgt im Ausbildungsbetrieb – in den Laudert-Studios in Vreden – und in der Berufsschule in Münster.

  • Nach deiner Ausbildung arbeitest du eigenverantwortlich als Fotograf für unterschiedliche Kunden und hast folgende Weiterbildungsmöglichkeiten:
    • die Meisterprüfung
    • die Prüfung zum/zur Techniker/in FR Fototechnik

Es gibt viele Gründe, sich für Laudert als Ausbildungsunternehmen zu entscheiden. Im Beruf des Fotografen wird man hier dank erfahrener Ausbilder und Kollegen top ausgebildet. Die Zusammenarbeit mit den Kunden ist kreativ und vielseitig. Die Produktfotografie bietet täglich neue Herausforderungen. Die Arbeitsatmosphäre ist – trotz der Unternehmensgröße – sehr familiär. Ich fühlte mich direkt sehr gut aufgenommen und ins Studio-Team integriert.


Nach oben