Bereits zum 9. Mal wurden die Druck&Medien Awards des gleichnamigen Fachmagazins verliehen. Ein Gremium, das sich aus Print-Experten namhafter Druck-Auftraggeber, Kunden und Hochschulen zusammensetzt, bewertete dafür an zwei Sitzungstagen 182 Einreichungen. Laudert wurde mit drei weiteren Unternehmen für die Shortlist nominiert und konnte sich als Gewinner in der Kategorie „Mediendienstleister des Jahres“ erfolgreich durchsetzen.

Stellvertretend für das Laudert-Team durften die drei geschäftsführenden Gesellschafter, Rainer Laudert, Andreas Rosing und Jörg Rewer die begehrte Trophäe in Berlin entgegennehmen. „Die effiziente Kombination aus Medienproduktion und Medien-IT, die wir unseren Kunden mit allen 350 Mitarbeitern bieten können, ist in Deutschland einzigartig. Ein unschätzbarer Kosten- und Zeitvorteil für unsere Kunden“, fasst Jörg Rewer das Erfolgsrezept zusammen und wird von Andreas Rosing ergänzt „Mit dem Ausbau unseres auf die Produktfotografie spezialisierten Fotostudios auf heute 50 Mitarbeiter konnten wir diesen ganzheitlichen Serviceansatz nochmals im Kundensinne optimieren. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für die Produktkommunikation ab Entstehen des einzelnen Bildes“.

Mit Einführung der digitalen Fotografie entstand bereits 1998 ein kleines Studio, das in der Produktfotografie heute zu den größten in Deutschland zählt. Aktuell arbeiten über 50 Fotografen, Stylisten, Visagisten, Projektmanager und Auszubildende auf bis zu 20 Fotosets für Laudert. Schuhe, Haushaltswaren, Sportartikel, Schmuck und Kleinmöbel finden ihren Weg nach Vreden, Models aus Brasilien, Israel und Australien verschlägt es ins Münsterland. Für den reibungslosen Ablauf der Waren- und Datenlogistik sorgt die unternehmenseigene Software „Studio Flow“, die über Barcodes die Produktion von der Aufnahme bis in den Webshop steuert.

„Wir sind sehr, sehr stolz, dass wir nach dem "Großen Preis des Mittelstandes", einem der wichtigsten Wirtschaftspreise, innerhalb weniger Wochen jetzt auch mit dem renommiertesten Branchen-Award ausgezeichnet wurden. Dies ist zum Jahresende ein sehr wichtiges Signal für unsere Kunden und alle Interessenten, die sich gerade mit der Auswahl neuer Partner befassen sowie eine willkommene Anerkennung für alle Mitarbeiter, die diese Auszeichnungen durch ihren Einsatz möglich gemacht haben“, freut sich Rainer Laudert über den Award.