Die Auswahl der richtigen Produkt-Informations-Software ist längst nicht so leicht zu treffen, wie man es vermuten mag. Viele Marketing-Entscheider aus Industrie und Handel kennen das bestens: Software-Projekte zu initiieren, durchzuführen und erfolgreich abzuschließen – das ist oft ein mühsamer Weg. Doch auch Software-Integratoren und -Hersteller haben es nicht immer einfach: Diffuse Ausschreibungen lassen großen Handlungsspielraum.


Lesen Sie im aktuellen Bericht von Sven Henckel, mit welchen Problemen sich die Teilnehmer herumschlagen (müssen) und was Pippi Langstrumpf damit zu hat:
Vom Lügen und Betrügen in Software-Projekten: Tagebuch eines IT-Consultants