K5 – The Future Retail Conference! Wir sind dabei! 25. + 26. Juni 2024 in Berlin Mehr erfahren
Rueckblick auf unsere Connect Week

Rückblick auf unsere Connect-Week

Bedeutende Neuigkeiten, wegweisende Technologien und ein Blick in die Zukunft des Marketings

Vom 15. bis 18. November fand sie endlich statt: Die Laudert Connect-Week. Wir haben die Vorträge zur Review vorbereitet und alle wichtigen Informationen zusammengefasst. Alle Vorträge inklusive der Highlight-Keynote von Collin Croome sind auf unserer Eventplattform (https://laudert.expo-ip.com/) im Bereich „Webinar verpasst?“ abrufbar.

Keynotes am 18. November 2021

Das Connect-Event aus dem CUBE in Stuttgart

Unseren Review starten möchten wir mit dem letzten Tag der Veranstaltung: Denn neben mitreißenden Vorträgen durfte unsere Geschäftsführung aus dem CUBE in Stuttgart auch zwei bedeutsame Neuigkeiten aus dem Hause Laudert bekanntgeben:

Afrika und Asien

Zwei neue Standorte für Laudert

Seit November ist Laudert in Afrika verteten. Ein neuer Standort in Dalaba, Guinea nimmt in diesen Tagen seine Arbeit auf und wird uns in der hochvolumigen Bildproduktuon unterstützen. Zudem dürfen wir uns über Unterstützung aus der Hauptstadt Kambodschas, Phnom Penh, unterstützen. Auch dort sitzen Bildspezialisten bereit. Alle Informationen dazu gibt es direkt in der Pressemitteilung.

On Location direkt aus dem Studio

Die Roadshow: Virtual Studios on Tour

On Location-Shootings direkt aus dem Studio? Mit Virtual Studio ist das möglich. Fotorealistisch, flexibel, nachhaltig und mit zahlreichen Features, die die neue Laudert-Technologie besser machen – besser als das Fotografieren vor Greenscreen oder LED-Wänden. Wie außergewöhnlich gut das funktioniert, werden wir im kommenden Jahr live mit einer Roadshow präsentieren. Seien Sie gespannt – weiteres dazu folgt in den kommenden Tagen und Wochen.

Nach der Eröffnung durch die Laudert-Geschäftsführung ging es nahtlos zu den Keynotes über – mit dem Highlight-Vortrag von Collin Croome zum Abschluss.

Alle Vorträge sind übrigens über unsere Event-Plattform https://laudert.expo-ip.com/ in der Rubrik „Webinar verpasst?“ abrufbar. Einfach anmelden und auch in Zukunft bei jedem digitalen Laudert-Event oder Webinar dabei sein! Die Anmeldung ist einmalig und ermöglich dauerhaften Zugang in die digitale Laudert-Eventwelt.

Johannes WArth: Humorvoll, interaktiv, pointiert

Fairänderung – oder: Manchmal kommt es anders, weil man denkt!

Johanns Warth nennt sich selbst Überlebensberater. Und was es zum Überleben aus seiner Sicht braucht, wird relativ schnell klar, sobald er die Bühne betritt: Ein gesundes Selbstbewusstsein, eine Prise Humor, Adaptionsfähigkeit und den Willen zur Reflexion. In seinem interaktiven Vortrag stellte das Multitalent vor allem den Mut in den Vordergrund, der Innovation und Veränderung ermöglicht. Wir fairändern!

Christopher Klumpp: Einblicke in das Traditionsunternehmen

Tradition & Transformation – Hand in Hand bei Victorinox

Das Schweizer Taschenmesser kennen wir alle. Doch Victorinox, Schweizer Familienunternehmen mit Tradition seit 1884, bietet noch viel mehr. Und das funktioniert nur, wenn sich die Historie Hand in Hand mit den Anforderungen der Gegenwart und Zukunft entwickelt. Einen seltenen Einblick in das Herz des Unternehmens gab Christopher Klumpp, Head of Global Enterprise Data Management bei Victorinox. Veränderung mit Verstand.

Unser Vortragshighlight

In Action: Collin Croome bei seinem Vortrag

Collin Croome

Die Zukunft des Marketings ist längst Realität

Lebendig, bildgewaltig, aufschlussreich: Digital Marketing Stratege Collin Croome warf in seiner Keynote einen tiefen Blick in die digitalen Marketing-Trends unserer Zeit – unter anderem dem Internet of Things, der Künstlichen Intelligenz und der „Next Generation of the Internet“ (Zitat Facebook-Chef Mark Zuckerbere), dem Metaverse. Dabei beleuchtete er auch die Rolle der GAFAs, die großen Internet-Unternehmen unserer Zeit: Google, Apple, Facebook und Amazon. Ein absolutes Vortrags-Highlight.

50 Minuten geballte Infos rund um all die Buzzwords des Marketings unserer heutigen Zeit.

Jetzt über unsere Event-Plattform anschauen: https://laudert.expo-ip.com/ (Rubrik „Webinar verpasst?“)

15. bis 17. November

Die digital Laudert Connect-Week: Jeden Tag ein Vortrag

Eingeläutet wurde das Event aus Stuttgart bereits im Vorfeld: Durch drei Vorträge, jeweils von Montag bis Mittwoch um 10 Uhr als Webinar. Auch diese Vorträge sind natürlich über unsere Event-Plattform abrufbar: https://laudert.expo-ip.com/

15. November

Wie Programmatic Printing Ihre KPIs in die Höhe treibt

Was kann Programmatic Printing eigentlich, was meine Dialogpost nicht kann? Und wieso setzt Print sich gegen Werbung im Internet durch? IRS-Geschäftsführer Christof Förtsch zeigte in seiner gewohnt sympathischen Art nicht nur Beispiele aus unterschiedlichsten Bereichen, sondern lieferte auch handfeste Zahlen. Verkaufen mit Emotionen – und natürlich belastbaren Ergebnissen.

16. November

Personalisierte & Mehrsprachige Produkttexte auf Knopfdruck

In fast astreinem hochdeutsch direkt aus der schwäbischen Metropole: Saim Alkan, Geschäftsführer AX Semantics, zeigte mit seinem Vortrag einmal mehr, warum automatisierte Texterstellung gerade in der Produktkommunikation bald nicht mehr wegzudenken ist: Von einem handgeschriebenen Text nicht zu unterscheiden, im Nachhinein per Knopfdruck veränderbar und, falls gewünscht, auch anlassbezogen ausgespielt verändern Texte das Nutzerverhalten zugunsten der Anbieter.

17. November

Was KI wirklich ist und wie sie im Medien-Alltag greifbar wird

Was ist künstliche Intelligenz eigentlich? Wie entwickelt sie sich, wie findet sie praktische Anwendungen, wo sind ihre Grenzen? Tobias Enk, der bei Laudert federführend für KI-Projekte verantwortlich ist, ging diesen Fragen in seinem Vortrag auf den Grund. Endlich mal verstehen, was ein neuronales Netz ist, wie es funktioniert – und warum es in der Kommunikation eine herausragende Stütze sein kann. Definitionen, Praxisbeispiele, Potenziale – alles mit dabei.

Weitere Artikel zu den Themen