Laudert öffnet dir die Tür als

Fotograf/in

hero-fotograf.png
Ein Blick durchs Schlüsselloch

Dein Raum für
Fotografie

Tritt ein in die Welt der professionellen Fotografie. Überraschende Perspektiven, einzigartige Bildwelten und wirkungsvolle Bildausschnitte für die Produkte unserer Kunden erwarten dich. Hier ist dein Auge für Details gefragt, ohne das große Ganze zu übersehen. In der Ausbildung mit dem Schwerpunkt Produktfotografie lernst du, wie unterschiedlichste Produkte perfekt und seriell in Szene gesetzt werden – von Fashion am Model über die Armbanduhr auf dem Drehteller bis hin zum Zelt am See.
Deine Tätigkeiten

Was dich hinter der Tür erwartet

Als Fotograf* ist das Shooting genau dein Ding! Die meiste Zeit spielt sich dabei im Studio ab, in Ausnahmefällen können aber auch Outdoor- und On-Location-Shootings auf dich warten. Gemeinsam mit uns bereitest du Artikel vor, gestaltest Sets und bedienst Kameras, Lichttechnik und Programme zur Bildbearbeitung. Zudem lernst du, wie unsere internen Prozesse, Workflows und Systeme funktionieren. Drück auf den Auslöser!
*Dein Geschlecht ist uns egal – Hauptsache, du passt zu uns!
fotograf_taetigkeiten-2000x909.jpg

Deine Skills

Was du mitbringst
  • Interesse an der Fotografie
  • Tatendrang
  • gutes Auge für Details und Gestaltung
  • einwandfreies Farbsehvermögen
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Interesse
  • Selbstständigkeit & Teamfähigkeit gleichermaßen
  • Kontaktfreudigkeit
  • Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • mind. Fachoberschulreife
Mögliche Standorte
Hier wird fotografiert
Deine Ausbildung im Bereich Fotografie kannst du an drei Standorten absolvieren: Vreden, Bad Waldsee oder Hamburg. Unsere Fotostudios freuen sich auf dich.

Für 2021 bieten wir Ausbildungsplätze für folgende Standorte: Vreden und Hamburg
Alle unter einem Dach

Bei uns halten alle zusammen!

An den ersten beiden Tagen kommen alle Laudert-Auszubildenden in der Ausbildungsakademie zusammen. Ob Mediengestalter, Informatiker, Fotograf, Gestalter für visuelles Marketing oder Dualer Student: Hier lernt ihr euch alle kennen. Auch über die Anfangszeit hinaus trefft ihr euch wieder, etwa bei spannenden Team-Events (z.B. Klettern), auf denen ihr lernt, euch gegenseitig zu unterstützen und zu vertrauen.
zusammenhalt_cyan.jpg
Berufsschule

Die Theorie zur Praxis

Zu deiner Ausbildung gehört auch die Berufsschule. An ein bis zwei Tagen in der Woche oder im Blockunterricht erlernst du dort die fachlichen Basics: Bildgestaltung, Konzeptentwicklung, Kameratechnik und vieles mehr. Auch allgemeine Fächer wie Deutsch oder Mathematik stehen zum Teil auf dem Programm. Deine fotografischen Monatsaufgaben für Schule und Handwerkskammer behandeln jeweils ein vorgeschriebenes Thema. In Klausuren, Zwischen- und Abschlussprüfung stellst du dein Wissen unter Beweis. Aber keine Sorge, darauf bereiten wir dich gut vor.
Schule_cyan-2000x1009.jpg
Weiterbildungsmöglichkeiten

Wie geht es
danach weiter?

Nach erfolgreicher Fotografie-Ausbildung stehen dir viele Möglichkeiten zur Weiterbildung und -entwicklung zur Verfügung:

Wenn die Kamera weiterhin dein wichtigstes Werkzeug bleiben soll, kannst du dich in den verschiedenen Bereichen des Studios weiterentwickeln, z.B. in der Schmuck-, Produkt- oder Model-Fotografie.

Wenn du lieber mit deinem Macbook kreative Konzepte erarbeiten willst oder Organisation und Kommunikation genau dein Ding ist, kannst du ebenfalls im Studio im Bereich der Art Direction oder im Auftragsmanagement arbeiten.

Natürlich sind auch berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung möglich, wie z.B.:

  • Meisterprüfung Fotografie
  • Medienfachwirt*in
  • 3D-Designer*in
ausbildung_weiterbildung.jpg
Deine Ausbildung auf einen Blick
21401331-2TAGE HAMBURGSTANDORT-BESICHTIGUNGTEAMTRAININGSTUNDENPRO WOCHEÜBERBETRIEBLICHEAUSBILDUNG PRO JAHRSTANDORTE:JAHREAUSBILDUNGSCHULTAGEPRO WOCHEINTERNESCHULUNGENVREDENHAMBURGBAD WALDSEE
Jetzt bewerben

Interessiert?

Dir hat der Blick durch die Tür gefallen, und du kannst dir vorstellen, uns hinter den Kulissen in den Laudert-Studios zu unterstützen und den Auslöser zu drücken?

Dann tritt doch ein und finde deinen Platz. Bewirb dich jetzt per E-Mail an bewerbung@laudert.com! Ansprechpartnerin – auch für Fragen – ist Kerstin Schmitt (Telefon: +49-2564-919-315).

Wir freuen uns schon, dich kennenzulernen.
interesse_fotograf_junge.jpg
News + Magazin

Mehr über uns

 
Wie kann ich helfen?
Kerstin Schmitt
×
Kerstin Schmitt
Kerstin Schmitt
Personalreferentin

Gerne beantworte ich alle Fragen zum Thema Ausbildung bei Laudert.


Nach oben