CGI ist mittlerweile ein etablierter Begriff in den Unternehmen. Warum aber sollte jemand, der über Software-Programme 3D-Modelle visualisiert, ein Verständnis für Schnittmuster, also einer Vorlage aus dem Schneiderhandwerk, mitbringen? Luisa Heuermann, Medien- Consultant im Bereich CGI, klärt auf.