"Ihr seid sicherlich gespannt, wie die Laudert-Partys zum 60. Geburtstag aus meiner Sicht abliefen. Ach du dicker Hund. Die vielen Menschen waren ja nicht mehr aufzuhalten. Aus der einen Ecke kamen tierisch-leckere Gerüche zum Zungeabschlabbern, in der anderen Ecke wurde nur gelacht und gequatscht und die Bühne platzte währenddessen fast aus allen Nähten. Da konnte selbst ich meine vier Pfoten nicht ruhighalten und wagte schnell mal ein Tänzchen in meinem Körbchen. Ganz nach dem Motto: „Who let the dogs out?“ habe ich den Zweibeinern kurz die Show gestohlen. Da hat selbst mein Frauchen Marion gestaunt. Aber ganz so fit wie die Laudert-Mitarbeiter war ich dann doch nicht. Noch kurz ein zwei Krümelchen vom Boden aufgegabelt und schon ging es für mich HUNDemüde auf meinen gemütlichen Kuschel-Teppich zurück. Schließlich muss ich auch meiner Lieblingsbeschäftigung treubleiben: schlafen!

Die ganzen Vorbereitungen und die Hektik, die ich in den letzten Wochen auf mein ruhiges Gemüht nehmen musste, haben sich definitiv gelohnt. Doch die darauffolgenden Wochen habe ich mir mal wieder etwas Ruhe gegönnt – herrlich dieses Hunde-Leben!

Für mein Frauchen und den Rest des Hamburger-Rudels ging es allerdings auf die nächste Entdeckungstour nach Vreden: Das große Family & Friends Festival stand auf dem Plan. Die sommerlichen Temperaturen brachte die Stimmung der Laudert-Mitarbeiter schon zu Beginn der Reise auf Hochtouren – dem Bus-Ausflug ins schöne Münsterland stand somit nichts mehr im Wege.

Der Begeisterung meiner Kollegen nach zu urteilen war das Jubiläumsfest, wie erwartet, ein voller Erfolg: viele emotionale Rückblicke, spitzen Entertainment und eine große Party verwandelten den 60. Geburtstag zu einem JahrHUNDert-Ereignis. Nicht zu vergessen die ganzen Köstlichkeiten, wie saftige BBQ-Burger, rauchige Steaks oder süße Nachspeisen, die den Tag abrundeten. Allein der Gedanke an all diese Leckereien, lässt mein Bäuchlein im HUNDumdrehen knurren. Aber wer könnte schon zu alldem Nein sagen?

Eins ist sicher: Die nächste Party lass ich mir nicht entgehen – ich bin zu HUNDertprozent bereit!"

Wuff und bis bald!
Euer Lennox