Produktfotografie im Studio:

Wir rücken Ihre Artikel ins rechte Licht!

Wer auf der Suche nach einem Fotostudio ist, das Waren aller Art kreativ und effizient in Szene setzt, der ist bei den Laudert-Studios genau richtig. Ob Werkzeug, Elektro-Artikel, Haushaltswaren oder Fashion, unsere Teams in Vreden und Hamburg haben sowohl ein gutes Gespür für aktuelle Trends in der Produktfotografie als auch einen sicheren Blick für standardisierte Packshots. Auf Basis Ihres Lookbooks erstellen wir die Produktfotos in unseren Studios CI-konform und mit viel Liebe zum Detail. Gerne übernehmen wir auch Ihre Werbefotografie für Amazon, ebay, Zalando oder weitere Marketplace-Partner.

Produktfotos als Freisteller oder im Kleinmilieu

Ein Studio mit vielen Facetten

Damit Sie Ihre Produktbilder immer kanalgerecht einsetzen können, liefert unser Studio Ihnen neben den klassischen, meist freigestellten Produktschüssen auch inszenierte Bilder im Kleinmilieu oder einem Anwendungsbeispiel. So ist die Konsistenz in der Bildsprache bei der Produktfotografie gewährleistet. Denn unsere Teams in den Laudert-Studios arbeiten immer auf Basis von Lookbooks, die wir vor Beginn des ersten Shootings gerne mit Ihnen erarbeiten. Damit unsere Kunden und Mitarbeiter in einem laufenden Projekt jederzeit wissen, welche Produktfotos noch erstellt werden müssen, Ihr Feedback umsetzen können etc., arbeiten wir immer im Rahmen unseres innovativen, Barcode-gestützten Prozesses, der genau das richtige Maß an kreativen Freiräumen lässt. Die Produktfotografie in unseren Studios schafft damit den Spagat zwischen Kreativität und Effizienz.


Absolute Zuverlässigkeit und hoher Qualitätsanspruch in allen Bereichen machen das Gesamtpaket perfekt.

CGI ersetzt Produktfotografie in den Studios?

Wir prüfen, wo es Sinn macht!

Um fotorealistische Bilder und Animationen zu erhalten, wird die CGI-Technologie bereits in vielen Branchen zusätzlich zur Produktfotografie in den Studios eingesetzt. Die Automobilindustrie ist hierbei Vorreiter, aber auch Konzerne der Möbelindustrie oder der Bekleidungsindustrie bedienen sich mittlerweile bei bestimmten Herausforderungen dieser Technologie. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam, wie und in welchem Umfang CGI für Ihre Produktfotografie eine Alternative sein kann.

Produktfotografie für Katalog und E-Commerce

IN UNSEREM STUDIO TRIFFT KREATIVITÄT AUF EFFIZIENZ

Das durchgängige Erscheinungsbild bei der Warenpräsentation, z. B. von Werkzeugen, Heimtex, Haushaltswaren, Deko, Elektro-Artikeln sowie die medienneutralen RGB-Bildworkflows ermöglichen Ihnen die parallele Verwendung der Produktfotos im E-Commerce, am POS, im Katalog und Mailing.


Denn die Leistungen unseres Studios gehen weit über die herkömmliche Produktfotografie hinaus. Lassen Sie sich beruhigt fallen und vertrauen Sie unserer umfassenden Kompetenz. Von der Konzeption, über die großvolumige Umsetzung bis hin zur Postproduktion inkl. Bildbearbeitung und Werbemittelerstellung, bieten unsere Studios Ihnen eine Rundum-Betreuung für Ihre Marken- und Produktkommunikation.


Produktfotografie im Studio

Wir rücken IHre Artikel ins rechte Licht!

Unterstützt wird das Studio durch unsere Medienproduktionsteams. Aus einer Hand erhalten Sie bereits nach wenigen Stunden optisch perfektionierte Bilder, die auch feinste Texturen und Details wiedergeben. Freisteller und Umfärbungen auf Basis digitaler Stoffmuster gehören dabei ebenso zum Service unserer Produktfotografie wie die Bereitstellung internetoptimierter Daten auf unserem Imageserver im Datacenter.


Unsere Leistungen für Produktfotografie aus dem Studio:

  • Fotografie: klassische Freisteller, Anwendungsbilder, Milieu-Bilder, Videos
  • CGI-Einsatz in der Produktkommunikation
  • Bilddatenoptimierung
  • Implementierung von Bilddatenbanken/Systemen für MAM (Media Asset Management)
  • Erfassen von Attributen, Content-Anreicherung, (SEO) Texterstellung
  • Content-/Shop-Pflege

Darf es ein bisschen mehr sein?

In unserer Kreativ-Unit LOFT entwickeln wir neue Bildkonzepte, damit Ihr starker Markenauftritt in Erinnerung bleibt.
Fotografie LOFT


Nach oben