Automatisiert zum Erfolg

DYnamic Publishing

hero-database-publishing.png
Wir sind Publisher

Dynamic Publishing 
mit Weitsicht

Wir sind Europas führender Medien- und IT-Spezialist für effizientes Dynamic Publishing, auch Print-Publishing oder Database Publishing genannt. Wir automatisieren die Erstellung von Katalogen, Preislisten, Bro­schüren und mehr. Mit unserer Expertise implemen­tieren wir dafür nicht nur Software, sondern etablieren funktionale Prozesse zur struktu­rierten Ausleitung von Produkt­informationen zur teil- oder vollauto­matisierten Erstellung von umfang­reichen und/oder häufig aktualisierten Medien. Dabei vertrauen wir auf Tools, die uns aus Erfahrung heraus überzeugen: Adobe InDesign und die priint:suite von Werk II.

Auch im Bereich der Marketing Automation, z. B. in der 1:1 Kommuni­kation, der Anfertigung individueller Kataloge, Beileger oder ähnlicher Produkte setzen wir Dynamic Publishing erfolgreich um.

Jeglicher Implementierung steht einer Analyse des Gesamt­prozesses vor. Nur so sind wir in der Lage, individuell und ziel­orientiert zu beraten- und vor allem: Mit Weitsicht.
Unsere Leistungen

DYnamic Publishing mit Schnittstellen­kompetenz 

Im Bereich des Dynamic Publishings profitiert Laudert von Kreation, Medien­produktion und IT unter einem Dach: Kompetenz aus einer Hand – ganz ohne Reibungsverluste. Wir beraten individuell auf Basis jahrelanger Erfahrung, erarbeiten Katalogkonzepte, die automatisierungs­fähig sind und konzipieren die Print-Produkte von morgen. Dank unserer umfassenden Schnittstellenkompetenz sind unsere Kunden dabei stets bestens angebunden.

Über 40 Experten stehen für über 30 Erfolgs­projekte ein – die uns auch die Auszeichnungen als priint:suite-Partner der Jahre 2016 und 2018 einbrachten. Für fruchtbaren Erfahrungsaustausch stellen wir gerne Kontakt zu Kunden und Partnern her.
database-publishing-blurb-2000x1110.jpg
Kataloge einfach automatisiert erstellen

Dynamic Publishing

Referenzen
Datenbankgestützt, schnell, auf Knopfdruck
Vollautomatisierte Etikettenproduktion auf Knopfdruck

Die Produktion von Etiketten für Farben und Lacke ist aufgrund rechtlicher Vorgaben und begrenzten Gestaltungsmöglichkeiten hochkomplex. Mit der Implementierung der priint:suite von WERK II löst Brillux diese Probleme jetzt auf Knopfdruck.

4
  • Einsatz der priint:suite 4
  • basiert auf der Publishing-Produktdatenbank Oracle
  • JDBC-Connector als Schnittstelle
  • detaillierte Definition der Templates inklusive Gestaltungsregeln
Image
Foto: BRILLUX Zentrale in Münster
News + Magazin

Neues von uns

 
Jetzt Kontakt aufnehmen!
Dirk Streich
×
Dirk Streich
Dirk Streich
Vertriebsassistenz

Gerne beantworte ich offene Fragen oder stelle Kontakt zu unseren Experten her.


Nach oben